Navigation
  • Naturstein - Terracotta

    Naturstein - Terracotta


Natursteinfliesen – Natürliche Individualität

Bei Natursteinen handelt es sich um natürlich entstandene Materialien.

Strukturunterschiede, Adern und Einschlüsse gehören hier zum Look. Genau das macht dieses Material so spannend. Die Auswahl an Fliesen aus Naturstein ist groß und auch innerhalb der Sorten kann zwischen verschiedenen Farbtönen und Texturen gewählt werden. Zudem beeinflusst die Bearbeitung der Fliesenoberfläche die Optik – Natursteinfliesen sind beispielsweise getrommelt, geflammt, geschliffen, gespalten, poliert und/oder gebürstet erhältlich. So lässt sich für jeden Bedarf und jeden Geschmack etwas Passendes finden. Gemeinsam ist allen Natursteinfliesen dabei eines: Man entscheidet sich immer für ein Unikat.

Terracottafliesen – mediterraner Klassiker

Terracotta gehört zu den ältesten verwendeten Baumaterialien und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Auch wenn man Terracotta automatisch mit Italien assoziiert: Die zur Herstellung von Terracottafliesen verwendeten Tonsorten stammen aus verschiedenen Abbaugebieten; neben Italien beispielsweise auch Marokko, Spanien und Portugal. Mit den Abbaugebieten bzw. den jeweiligen Tonsorten variieren auch die Eigenschaften des Materials.

 Besonders hochwertig ist Cotto, welches auf einem speziellen Schieferton aus der Umgebung von Imprunetta in Italien basiert und bei sehr hohen Temperaturen gebrannt wird. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung des Tons und der Brenntemperatur ist Cotto sehr frostfest. Allerdings ist diese spezielle Terracottasorte auch etwas kostspieliger.

Ihr Ansprechpartner im Bereich Fliesen, Fliesenboden, Bodenfliesen, Wandfliesen, Naturstein-Fliesen und Feinsteinzeug für Kempten, Lindau, Bregenz, Oberstaufen, Immenstadt.


Profitieren Sie von unseren Fliesboden bei APZ-Bauer in Oberstaufen

Bodenfliesen
Feinsteinzeug
Wandfliesen
Naturstein

Auszug Vorteile der Fliese - für Sie im Überblick:

  • Die Vielfallt in Formaten und Größen ermöglichen markante optische Wirkungen: 
Große Fliesen lassen kleine Räume optisch größer wirken und unterstreichen bereits große Räume mit einer ganz besonderen Eleganz
  • Eine schier unendliche Vielfalt an Fliesen-Farben ermöglicht der Fliese Zugang zu jedem Wohn- und Geschmacksstil
  • Umweltfreundlich: Keramische Fliesen sind sowhl als Boden- oder Wandbelag ökologisch umweltfreundlich.
  • Hygienisch: Schmutz und Krankheitskeime haben kaum eine Chance auf keramischen Bodenplatten und Wandfliesen
  • Pflegeleicht: Fliesen lassen sich einfach, schnell und fast ohne jegliche Chemikalien reinigen. Auch Fliesenkleber und Fugen enthalten kaum Schadstoffe oder Lösungsmittel.
  • Als Belag für Fußbodenheizung sind Fliesen und Naturstein ausgezeichnet geeignet.